Erfahrungen & Bewertungen zu Robert Matzke Gerüsthandel
-10,01 

Doppelstirngeländer

> Artikelnummer: N/A

29,50 33,60 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Der Regelaufbau eines Gerüsts erfordert einen dreiteiliger Seitenschutz, bestehend aus Handlauf, Zwischenholm und Bordbrett und ist an allen genutzten Arbeitsebenen auf der Außenseite des Gerüstes einzubauen. Zur seitlichen Absturzsicherung können zwei Stirngeländer oder ein Doppelstirngeländer eingebaut werden. Alle Geländer werden in die Geländerkästchen der Stellrahmen eingehängt und durch Hammerschlag auf den Keil kraftschlüssig und wackelfrei verbunden.

  • Die Doppelstirngeländer werden mit der angeschweißten Halbkupplung am Vertikalrohr verschraubt.
  • Stahl, feuerverzinkt
  • Schlüsselweite 19mm oder 22 mm
  • 0,73 m
  • 1,09 m