Erfahrungen & Bewertungen zu Robert Matzke Gerüsthandel

Gerüstspindel

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt

Gerüstspindel dienen der Geländeanpassung des Gerüsts. Sie können wählen Sie zwischen verschiede- nen höhenverstellbaren Fußspindeln mit robustem und selbstreinigendem Rundgewinde, mit Farb- und Kerbmarkierungen zur Begrenzung des Spindelwegs. Auf ausreichende lastverteilende Unterlagen ist zu achten. Die Rundgewinde sämtlicher Layher Gerüstspindeln haben einen Außendurchmesser von 38 mm.

Das Flügelaußenmaß der Spindelmutter beträgt 205 mm. Die Abmessung der Fußplatte ist 150 x 150 mm.

Aus Sicherheitsgründen muss die Gerüstspindel mindestens ca. 15 cm im Rahmenrohr stecken, der Rest kann zum Höhenausgleich genutzt werden – daraus ergibt sich der max, Spindelweg.

  • Fußspindel 60 max. Spindelweg 41 cm
  • Fußspindel 80, verstärkt max. Spindelweg 55 cm
  • Fußspindel 150, verstärkt max. Spindelweg 100 cm
  • Schwenkbare Fußspindel 60 (verstärkt max. Spindelweg 32 cm)