Erfahrungen & Bewertungen zu Robert Matzke Gerüsthandel

Layher Konsole

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt

Das Blitz Gerüst lässt sich schnell nach innen oder außen verbreitern: Die Layher Konsole wird mit der angeschweißten Halbkupplung im Knotenblech des Stellrahmens befestigt und bildet dann eine Bodenebene mit dem Hauptgerüst. Die Konsole 0,36 m kann auf der Innenseite in allen Gerüstlagen verwendet werden. Als Gerüstboden können 0,32 m breite Böden verwendet werden. Die Konsole 0,73 m wird zur Verbreiterung der Arbeitsfläche auf der Außenseite des Gerüstes in der obersten Gerüstlage verwendet. Sie ist durch eine Querdiagonale zur darunter liegenden Gerüst-lage abzustützen. Bei der Layher Konsole 0,73 m verstärkt kann auf die Unterstützung verzichtet werden. Als Gerüstboden können zwei 0,32m breite Böden oder ein 0,61m breiter Boden verwendet werden. Maximale Aufbau-höhen auf Konsolen und entsprechende Ankerkräfte müssen beachtet werden. Durch Einbau der Layher Konsole 0,5 m oder 0,73 m kann außerdem die vorhandene Feldweite um 0,5 m verkürzt werden. Vorsprünge, z.B. Erker oder Balkone, werden mittels entsprechend langer Konsolen einfach eingerüstet. Auf der Auskragung überdecken Böden in der erforder- lichen Länge den Abstand zwischen den Konsolen.

Die Steckkonsolen 0,22 m und 0,36 m dienen dem schnellen baubegleitenden Umbau beim Anbringen von Wärmedämm-Verbundsystemen an der Fassade. Dadurch kann der erforderliche Maximalabstand zur Fassade jederzeit eingehalten werden, ohne die Montage von Innengeländern. Sie werden einfach in das Fallsteckerloch am Stellrahmenstoß eingesteckt. Das Ausrichten sowie das Festschrauben entfällt. In Kombination mit Schutzgitterstützen kann die Steckkonsole nicht verwendet werden.

Die Blitz Traufkonsole, 1,00 m erfüllt Arbeitsplatzanforderungen für Maler / Gipser, Spengler und Dach- decker. Sie ersetzt material- und zeitaufwändige Konstruktionen. Der Boden im Hauptgerüst muss mit der Belagsicherung gesichert werden. Das Bordbrett kann an der Traufkonsole eingehängt werden.